Portrait

Jetzt neue CD "Woidfolk" bestellen!

Walter Peschl
Gesang, Gitarre, Irische Bouzouki, Mandoline, Mundharmonika, Blockflöte




Walter Peschl, Jahrgang 1957, lebt in Fürsteneck im Bayerischen Wald. Als semiprofessioneller Musiker beschäftigt er sich hauptsächlich mit europäischen und angloamerikanischen Folktraditionen, aber auch Blues, Bluegrass, Rock sowie Alter Musik. Diese Musikelemente finden sich in seinen eigenen Liedern mit bairischen Mundarttexten, die Geschichte, Natur, Personen und Probleme seiner Heimat zum Thema haben.



Walter Peschl erlernte autodidaktisch Gitarre, Irish Bouzouki, Mandoline und Mundharmonika. Ein mehrjähriger intensiver Blockflötenunterricht in seiner Kindheit schuf hierfür die nötigen musikalischen Grundlagen.


Walter Peschl gründete 1990 die erfolgreiche Irish-Folk-Band Saitenhieb, 2004 entstand zudem das Projekt Woidfolk mit dem Schwerpunkt auf bairischen Dialektliedtexten.


Mehrere Jahre trat Walter Peschl bei Konzerten des österreichischen Gitarristen Peter Ratzenbeck auf, von 2004 bis 2010 arbeitete er auch regelmäßig mit der englischen Songwriter-Legende Colin Wilkie zusammen.